Neuer General Manager bei GlaxoSmithKline Österreich

– Antti Kourula als General Manager von GSK ernannt

Antti Kourula wird mit 11. Mai 2015 die Stelle des General Managers bei GSK Österreich übernehmen. 

Der gebürtige Finne folgt damit Jean-Bernard Siméon, der  kürzlich zum GM Belgien ernannt wurde. Antti Kourula war bis zuletzt Commercial Director Retail bei GSK Niederlande und leitete dort die lokalen Sales und Marketing Funktionen für das Respiratory und Urologie Geschäft von GSK.
In seiner neuen Rolle in Österreich wird Antti Kourula an Roman Gamerith, Cluster Area Director Central Europe, berichten und wird damit Teil des Cluster Leadership Teams.

Antti Kourula kam 2008 als Medical Advisor für den Impfstoffbereich in Finnland zu GSK. 2009 wurde er zum Sales & Marketing Manager in Finnland ernannt, und war zu dieser Zeit auch verantwortlich für ein länderübergreifendes Impfstoff-Netzwerk der Region Nord & West Europa.

2012 übernahm er die Stelle des Commercial Director bei GSK in den Niederlanden, mit der Gesamtverantwortung für die Bereiche Impfstoffe, Onkologie und das Speciality Portfolio. In letzter Zeit konnte er seinen Verantwortungsbereich auf Sales und Marketing für die Respiratory-, Allergie- und Urologieprodukte in den Niederlanden ausweiten.

Vor seiner Tätigkeit bei GSK praktizierte Antti Kourula als Doktor der Medizin in Finnland.

Antti Kourula: „Ich freue mich sehr, die Aufgabe des GM in diesem spannenden und herausfordernden Markt, und überdies auch wunderschönen Land Österreich, übernehmen zu dürfen. Eine besondere Herausforderung in den nächsten Monaten ist die Umstellung des Geschäftsmodells von GSK hin zu einer völlig neuen Art der Interaktion mit Ärzten. Ich werde mich bemühen, GSK Österreich und seine MitarbeiterInnen in dieser spannenden Zeit auf ihrem Weg in die Zukunft zu begleiten und zu unterstützen“.

Bild: Antti Kourula

GlaxoSmithKline – eines der weltweit führenden forschungsintensiven Pharma- und Gesundheitsunternehmen - engagiert sich für die Verbesserung der Lebensqualität von Menschen, indem sie ihnen ein aktiveres, gesünderes und längeres Leben ermöglicht. So besteht z.B. seit 2013 eine einzigartige weltweite Partnerschaft mit der Nichtregierungsorganisation "Save the Children", die das Ziel hat, einer Million Kindern in Entwicklungsländern das Leben zu retten. Weitere Informationen finden Sie unter www.gsk.com.

Ansprechpartner: 
Mag. Barbara Masser-Mayerl
Communications Manager,
Corporate Affairs
Tel. 01/ 970 75 518
barbara.b.masser-mayerl@gsk.com 

GlaxoSmithKline Pharma GmbH
Euro Plaza, Gebäude I, 4. Stock
Wagenseilgasse 3
1120 Wien
www.glaxosmithkline.at